Neu: Projekt Sparring-Partner

Projekt Sparring-Partner

Haben Sie Fragen in Ihrem beruflichen oder privaten Alltag, die Sie mit jemandem austauschen wollen, kennen aber im eigenen Umfeld gerade nicht die passende Person?

Suchen Sie eine Person, mit welcher Sie Ihre Ideen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten können, bevor Sie sich für (oder auch gegen) die Umsetzung entscheiden?

Wünschen Sie den Erfahrungsaustausch mit einer unbeteiligten, reflektierten und unvoreingenommenen Persönlichkeit?

Gerne bin ich ihre Sparring-Partnerin und biete Ihnen im Video-Meeting unabhängige und konstruktive Resonanz an, sprich: ein Feedback oder bei Bedarf auch Ansätze für Entwicklungslösungen. Selbstverständlich vertraulich.

Damit dürfen Sie im Gespräch mit mir rechnen:

  • Jahrelange Berufs- und Lebenserfahrung als Mitarbeiterin, Selbstständige, Geschäftsleitungsmitglied, Stiftungsrätin, Vereinspräsidentin, Mutter, Freundin und Mensch
  • Ausgewiesenes Fachwissen in den Bereichen Kommunikation und Team- bzw. Organisationsentwicklung
  • Stärke im kritischen Denken, Zuhören und Perspektivenwechsel
  • Grosses Netzwerk

Mehr Infos ganz unten ***

Womit sie nicht rechnen dürfen:

  • professionelle psychologische Begleitung
  • Gesundheits-, Lebens- und Laufbahnberatung
  • fertige Lösungen – denn diese finden Sie im Gespräch selbst

Vertraulichkeit wird hochgehalten! Nichts, was Sie beschäftigt, geht an Drittpersonen weiter. Ebenso behandle ich Informationen aus meinem Erfahrungsschatz diskret.

Mein Netzwerk nutze ich für Sie, wenn es Sie oder Ihr Projekt/Ihre Idee weiterbringt. Adresslisten und Verteiler werden nicht weitergegeben.

Tarif-Konditionen gebe ich Ihnen gerne auf Anfrage bekannt. Es empfiehlt sich ein Kennenlern-Gespräch von 20 Minuten.

Jetzt Gesprächstermin vereinbaren: karin.landolt@gespraechskultur.ch

***
Es kommt vor, dass sich Personen aus meinem beruflichen Umfeld an mich wenden, um heikle oder anspruchsvolle Fragen zu diskutieren, die sie gerade beschäftigen. Personen, die in mir ein Gegenüber sehen, um meine Einschätzung abzuholen oder einfach austauschen möchten. Als interessierte Zuhörerin, die Erkenntnisse aus Auseinandersetzungen aufsaugt wie ein Schwamm, fühle ich mich prädestiniert dazu. Als langjährige Journalistin mit Übung im Perspektivenwechsel bringe ich gerne eine andere Sicht der Dinge ein. Ich kann mit Argumenten zu einem Schritt motivieren, ich äussere Bedenken, wenn der Eindruck entsteht, dass eine Idee ins Leere führt. Als Mensch und Mutter werde ich auch im Alltag vor viele persönliche Herausforderungen gestellt, habe gelernt, Hochs zu feiern und Tiefs zu überwinden. Möglich wurde dies dank stetem Dialog mit anderen Menschen, die mir ehrlich ihre Meinung sagen – wofür ich äusserst dankbar bin. Diese Rolle des Gegenübers stelle ich gerne zur Verfügung mit dem Ziel, dass Sie die sich bietenden Chancen packen und Ihre Ideen verwirklichen.

Ich freue mich auf unseren Austausch – Karin Landolt